PULTE Wir machen den Unterschied. Natrlich30 Jahre Pulte   
Probiotika - Milchsäurebakterien

Probiotika sind lebende Mikroorganismen, die sich im Darm ansiedeln und vor Krankheiten schützen können. Probiotika können in drei Gruppen unterteilt werden:
Milchsäurebakterien - sporenbildende Bakterien - Hefen.
 
Die milchsäurebildenden Bakterien findet man in zahlreichen Lebensmitteln, beispielsweise in Joghurt, Dickmilch oder Sauerkraut. Sie werden eingesetzt um Nahrungs- und Futtermittel zu konservieren, um Störungen des Verdauungssystems zu beheben und um unerwünschte Mikroorganismen im Magen-Darm-Trakt zu bekämpfen.
 
Probiotika, wie die milchsäureproduzierenden Bakterien PUCOFERM® steigern Vitalität, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit des Tieres, indem sie krankmachende, unerwünschte Keime im Darm verdrängen und das natürliche Gleichgewicht im Darm fördern. Dadurch wird unter anderem auch die Absorptionskapazität verbessert, das lokale Immunsystem im Darm und die Produktion von Verdauungsenzymen stimuliert.
Probiotika, die auch als “Bioregulatoren” oder “Darmstabilisatoren” bezeichnet werden, sind unter anderem in folgenden unserer Ergänzungsfuttermittel enthalten:

PUCOSAN®
ist eine Paste für Aufzuchtkälber in den ersten Lebenstagen zur Stärkung des Immunsystems und als Schutz gegen Infektionen.  
 
PUCORAL®
Drei Komponenten in einem Pastenprodukt - optimale Darreichungsform von Eisen für Ferkel - sorgt für eine funktionierende Darmflora und vermindert die Anfälligkeit für Stress und Darminfektion.

PUCOFERM® Ferkelstart
sorgt mit hochverdaulichen Nährstoffen des BHV-1 freien Kolostrums für einen bestmöglichen Start, garantiert eine gesunde Darmflora und ist der erste Schritt in eine sichere, erfolgreiche Aufzucht.   

PUCOVIT®
Auf natürlichem Weg den Absetz-Stress bekämpfen.
Zum Einsatz in Mischfutter, Eigenmischungen oder individuell als Top-Dress zum Ferkelfutter.